34-jährige Autolenkerin baut Selbstunfall

Am Samstagabend ist es in Lachen zu einem Selbstunfall gekommen. Dabei kam eine 34-jährige Autolenkerin von der Strasse ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Lachen. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Die Unfallstelle in Lachen. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Der Unfall passierte am Samstagabend bei der Verzweigung Aetzihofstrasse-Heerstrasse in Lachen, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte. Die Autolenkerin kam von der Strasse ab und prallte in der 30 km/h-Zone frontal gegen einen jungen Baum. Dieser stürzte um. Verletzt wurde niemand.

Der Atemlufttest bei der 34-Jährigen ergab einen klaren Befund. Deshalb ordneten die Beamten eine sofortige Blutentnahme an.

pd/ks