Ergebnis der LZ-Weihnachtsaktion:
4,51 Millionen Franken für Menschen in unserer Region

Auch dieses Jahr hat die LZ-Weihnachtsaktion ein beeindruckendes Spendenergebnis erzielt. Dieses liegt bei 4 510 727 Franken. Ein neuer Höchstwert wurde bei der Anzahl der Hilfegesuche verzeichnet. Diese beläuft sich auf 3884, davon konnten vom Beirat bereits über 3100 positiv entschieden werden.

Arno Renggli
Hören
Drucken
Teilen

Hochgerechnet werden wir in über 3600 Fällen Einzelpersonen und Familien helfen können, auch das ist ein neuer Rekord. Insgesamt haben wir 16159 Spenden erhalten. Auch dieses Jahr haben uns viele Firmen unterstützt, der grösste Teil aber ist von unseren Leserinnen und Lesern.

Über 58 Millionen Franken seit der Gründung von 1996

Die LZ-Weihnachtsaktion wird weitergehen, Spenden kann man das ganze Jahr über. Einzahlungen werden ab jetzt der nächsten Sammlung angerechnet, die im November offiziell startet.

Die LZ-Weihnachtsaktion ist die erfolgreichste Sammlung einer Schweizer Tageszeitung. Seit ihrer Gründung im Jahr 1996 sind total über 58 Millionen Franken zusammengekommen. Das Geld geht vollumfänglich an Menschen in unserer Region, die in Not geraten sind.