6-Jähriger auf Fussgängerstreifen angefahren

In Siebnen ist ein 6-jähriger Knabe von einem Auto angefahren worden. Mit leichten Verletzungen wurde er ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Kantonspolizei Schwyz am Donnerstagmittag kurz vor 12 Uhr auf einem Fussgängerstreifen in Siebnen. Die 47-jährige Autolenkerin war von Siebnen in Richtung Schübelbach unterwegs, als der Knabe auf der Glarnerstrasse von rechts her einen Fussgängerstreifen überquerte. Der Knabe erlitt leichte Verletzungen und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

pd/rem