67-Jähriger nach Auffahrunfall verletzt

In Pfäffikon SZ kam es am Dienstagabend zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Der 67-jährige Lenker des forderen Fahrzeugs wurde verletzt ins Spital überführt.

Drucken
Teilen

Am Dienstag wurde ein PW-Lenker um 18.15 Uhr auf der Churerstrasse in Pfäffikon verletzt. Dies teilt die Schwyzer Polizei mit. Er musste verkehrsbedingt abbremsen, was eine nachfolgende 32-jährige Autofahrerin zu spät bemerkte und daher mit ihm kollidierte.

Der 67-jährige Lenker des vorderen Fahrzeugs wurde bei der Kollision verletzt und musste vom Rettungsdienst in Spitalpflege gebracht werden.

pd/shä