80-jähriger Autofahrer baut Unfall

Am Sonntag hat ein 80-jähriger Autolenker in Muotathal einen Unfall gebaut. Die Beamten nahmen ihm den Führerausweis weg.

Merken
Drucken
Teilen
Die Hauptstrasse (rot eingekreist) in Muotathal. (Bild: search.ch)

Die Hauptstrasse (rot eingekreist) in Muotathal. (Bild: search.ch)

Der Vorfall geschah am Sonntagnachmittag in Muotathal, wie die Schwyzer Kantonspolizei in einer Medienmitteilung schreibt. Mit seinem Fahrzeug geriet der einheimische Rentner aus unerklärlichen Gründen auf der Hauptstrasse auf die Gegenfahrbahn. Ungebremst stiess er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Die beiden am Beteiligten mussten sich einer medizinischen Kontrolle unterziehen. Die Beamten nahmen dem 80-Jährigen den Führerausweis auf der Stelle weg.

pd/ks