Bildstrecke
A2 vor dem Gotthardtunnel nach vorübergehender Sperrung wieder offen

Der Schnee ist zurück. Während sich die weisse Pracht in der Stadt Luzern nur kurz zeigte, waren im Urnerland die Verkehrsachsen schneebedeckt.

Merken
Drucken
Teilen

(jwe) Die zwischenzeitliche Schönwetter-Phase ist vorbei, der Winter ist wieder Winter. In der Zentralschweiz schneite es am Montag bis in tiefere Lagen. In der Stadt Luzern wurde es aber nur kurzzeitig etwas weiss.

Anders sah das in höheren Lagen aus. Schneefall hat vor dem Gotthardtunnel zu Verkehrsproblemen geführt. Die A2 zwischen Amsteg und dem Tunneleingang war am Nachmittag zeitweise gesperrt. Auch vor dem Südportal war die Autobahn auf Höhe Airolo gesperrt. Inzwischen ist die Strecke wieder in beide Richtungen befahrbar.