ABSTIMMUNG: Küssnacht unterstützt Hochstammbäume

Im Bezirk Küssnacht ist die Initiative zur Unterstützung von Hochstammbäumen angenommen worden. Ein Ja gabs auch zum neuen Abwasserreglement.

Merken
Drucken
Teilen

Die Einzelinitiative zur Unterstützung von Hochstammbäumen ist mit 1938 Ja- zu 1399 Nein-Stimmen angenommen worden. Die Initiative von Otto Müller, Paul Weiss und Bruno Werder will Bauern, die Hochstammbäume pflegen künftig mit 15 Franken pro Jahr und Baum entschädigen.

Angenommen ist auch das revidierte Sidlungsentwässerungs-Reglement mit 2141 Ja zu 1057 Nein. Die Stimmbeteiligung betrug 42 Prozent.

haz.