ABSTIMMUNG: Schwyzer Gemeinden genehmigen EBS-Vertrag

Die Schwyzer Gemeinden Unteriberg, Muotathal, Lauerz und Steinen haben am Sonntag über den neuen Konzessionsvertrag mit dem Elektrizitätswerk des Bezirks Schwyz befunden. Die Zustimmung erfolgte überall deutlich.

Drucken
Teilen

In Unteriberg wurde das neue Vertragswerk mit 429 Ja- gegen 34 Nein-Stimmen angenommen. In Muotathal wurden 810 Ja gegen 104 Nein ausgezählt. In Lauerz waren es 265 gegen 4, in Steinen 627 gegen 46.

In Lauerz wurde ausserdem das Abfallreglement revidiert. Diese Vorlage wurde mit 251 gegen 15 Stimmen angenommen.

bac