Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ALTENDORF: Arbeiter stürzt vier Meter in die Tiefe

Schwerer Arbeitsunfall in Altendorf: Bei Reinigungsarbeiten stürzte ein 49-jähriger Mann von einem Glasdach und wurde dabei schwer verletzt.
Der Verunfallte wurde vom Rettungsdienst ins Spital gefahren. (Bild: Archiv Neue LZ)

Der Verunfallte wurde vom Rettungsdienst ins Spital gefahren. (Bild: Archiv Neue LZ)

Am Montagnachmittag war ein Arbeiter damit beschäftigt, an der Brügglistrasse in Altendorf eine Hausfassade zu reinigen. Gegen 16.15 Uhr rutschte er auf einem Glasdach aus und stürzte rund vier Meter in die Tiefe, wie die Kantonspolizei Schwyz am Dienstag mitteilte.

Beim Sturz zog sich der 49-Jährige schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte den Verunfallten in Spitalpflege.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.