ALTENDORF: Autofahrer nach Auffahrunfall verletzt

Am Freitagabend hat sich in Altendorf vor einer Ampel ein Auffahrunfall ereignet. Dabei wurde ein 40-jähriger Autofahrer verletzt.

Drucken
Teilen
Ein Einsatzfahrzeuges der Kantonspolizei Obwalden, aufgenommen am 18. August 2015 in Sarnen. (Bild: Alexandra Wey / Keysteone)

Ein Einsatzfahrzeuges der Kantonspolizei Obwalden, aufgenommen am 18. August 2015 in Sarnen. (Bild: Alexandra Wey / Keysteone)

Zum Unfall ist es am Freitagabend gegen 19.50 Uhr auf der Churerstrasse in Altendorf gekommen. Ein 30-jähriger Autofahrer ist auf einen vor einem Lichtsignal stoppenden Wagen aufgefahren. Dabei hat sich der 40-jährige Fahrer des stehenden Autos verletzt. Der Rettungsdienst brachte den Verunfallten ins Spital, wie die Kantonspolizei Schwyz am Sonntag mitteilt.

pd/spe