ALTENDORF: Grosse Beute bei Einbruch in Velogeschäft

In der Nacht auf Samstag drangen Unbekannte in ein Altendorfer Velogeschäft ein und liessen mehrere teure Rennvelos mitgehen. Auch der angerichtete Sachschaden sei beträchtlich. Die Polizei ermittelt.

Drucken
Teilen
Noch ist die Täterschaft unbekannt. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild Keystone)

Noch ist die Täterschaft unbekannt. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild Keystone)

Wie die Schwyzer Kantonspolizei in ihrer Mitteilung vom Samstag schreibt, drangen die Täter unter Anwendung von massiver Gewalt in das Fahrradgeschäft an der Churerstrasse in Altendorf ein. Sie entwendeten dort mehrere hochwertige Rennvelos. Zudem wurde auch die Kasse mit den Tageseinnahmen gestohlen.

Wie die Polizei vermutet, dürfte der Abtransport der gestohlenen Fahrräder mit einem Kleintransporter erfolgt sein. Die Deliktssumme belaufe sich auf mehrere zehntausend Franken. Die Schwyzer Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

pd/kst