ALTENDORF: Lieferwagen massiv überladen unterwegs

Die Kantonspolizei Schwyz hat am Mittwoch auf der Talstrasse in Altendorf einen massiv überladenen Lieferwagen angehalten und kontrolliert. Die maximal erlaubte Ladung war um über 30 Prozent überschritten.

Drucken
Teilen

Laut Medienmitteilung der Kantonspolizei Schwyz musste der Chauffeur nach der Gewichtsmessung im Verkehrsamt den zu viel aufgeladenen Leitungssand abladen, bevor er die Fahrt fortsetzen durfte.

Der Fahrzeuglenker und der Geschäftsführer werden an das Bezirksamt March verzeigt.

get