Arbeiter bei Sturz von Gerüst schwer verletzt

Ein 27-jähriger Arbeiter ist am Freitagnachmittag in Wangen von einem Rollgerüst gestürzt. Er erlitt schwere Kopfverletzungen

Drucken
Teilen

Laut Polizei-Communiqué ereignete sich der Unfall kurz nach 13.30 Uhr. Der Portugiese war mit dem Abbau eines Rollgerüstes beschäftigt, als er aus nicht geklärten Gründen rund vier Meter tief auf einen Betonboden stürzte.

Der Mann erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde nach einer ersten medizinischen Versorgung von der Rega in eine auswärtige Spezialklinik geflogen.

sda/rem