ARTH: Deltasegler landet in Baum und verletzt sich

Am Sonntag missglückte ein Landemanöver eines Deltaseglers in Arth.

Drucken
Teilen
Ein Deltasegler stürzte in einen Baum. Im Symbolbild: Ein Deltasegler im Engelbergertal. (Archivbild/Philipp Schmidli)

Ein Deltasegler stürzte in einen Baum. Im Symbolbild: Ein Deltasegler im Engelbergertal. (Archivbild/Philipp Schmidli)

Der Unfall geschah um 16.30 Uhr, teilt die Schwyzer Polizei mit. Der 30-jähriger Deltasegler stürzte nach einem
missglückten Landemanöver beim Mühlemoosweg in Arth in einen Baum.

Aufgrund unbestimmter Verletzungen wurde er mit der Rega ins Spital geflogen.

pd/zfo