ARTH: Ein musikalisches Ende der Badisaison

Die erste Badi-Saison des neuen Teams Ida und Josef Ulrich im Seebad Arth geht zu Ende – und wird speziell gefeiert.

Drucken
Teilen
Kinder vergnügen sich im Juli 2009 im Seebad Arth. (Bild Daniela Bellandi/Neue SZ)

Kinder vergnügen sich im Juli 2009 im Seebad Arth. (Bild Daniela Bellandi/Neue SZ)

Ida und Josef Ulrich beenden die erste Saison im Seebad Arth. Wie es in einer Mitteilung der Gemeinde Arth heisst, konnten am 19. August mit mehr als 500 Eintritten die meisten Besucher verzeichnet werden.

Zum Abschluss der Saison und zum Dank an alle Badi-Gäste gibt es in der Badi Arth am Freitag, 11. September, ab 19 Uhr eine musikalische Unterhaltung mit dem «Echo vom Gängigerberg» und Jungformationen.

Ab Montag, 14. September, wird das Seebad Arth bis zum Mai 2010 geschlossen.

ana