Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ARTH/GOLDAU: Bauarbeiten auf der Autobahn: Einschränkungen

Die Autobahn A4 wird bei der Brücke Linden zwischen Arth und Goldau zur Baustelle. Es kommt bis voraussichtlich Ende August zu Verkehrseinschränkungen.
Mit Verkehrseinschränkungen muss man wegen Bauarbeiten auf der Autobahn A4 zwischen Arth und Goldau rechnen. (Bild: Archiv Neue LZ)

Mit Verkehrseinschränkungen muss man wegen Bauarbeiten auf der Autobahn A4 zwischen Arth und Goldau rechnen. (Bild: Archiv Neue LZ)

Vorgängig zum Erhaltungsprojekt Küssnacht–Brunnen müssten die Fahrbahnübergänge der Zwillingsbrücke Linden zwischen Arth und Goldau ersetzt werden, teilt das Bundesamt für Strassen (Astra) mit. Die Arbeiten beginnen am Sonntag, 12. Juli und dauern bis Ende August. Damit der sommerliche Reiseverkehr nicht zu stark beeinträchtigt wird, werden die Arbeiten etappiert. Zuerst werden sie auf der Fahrbahn in Richtung Norden, nachher auf der Fahrbahn in Richtung Süden durchgeführt.

Der Verkehr werde zeitweise während den nächtlichen Arbeiten auf die nicht betroffene Verkehrsfläche umgeleitet und dort im Gegenverkehr geführt, heisst es in der Mitteilung. Tagsüber stehen mehrheitlich die übliche Anzahl Fahrspuren zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit wird im Baustellenbereich auf 80 km/h reduziert.

pd/cv

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.