Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Auch Muota führte Hochwasser

Im Kanton Schwyz hat es in den letzten Stunden intensiv geregnet. Der Pegel der Muota im Kanton Schwyz erreichte kurzfristig eine kritische Grenze
Die 7-Tages-Grafik der Muota. (Bild: Bundesamt)

Die 7-Tages-Grafik der Muota. (Bild: Bundesamt)

Die 7-Tages-Grafik der Muota. (Bild: Bundesamt)

Die 7-Tages-Grafik der Muota. (Bild: Bundesamt)

Die Daten des Bundesamts für Wasser und Geologie (BWG) zeigen es schwarz auf weiss: Der Pegel des Flusses liegt auf 437,81 Metern über Meer – im Risikobereich. Bei einem Wasserstand von mehr als 436,60 Metern besteht Hochwassergefahr in bestimmten Gebieten in Brunnen.

13x mehr Wasser als normal

Der Durchfluss stieg innert Stunden auf 248 Kubik pro Sekunde, was rund 13 mal mehr ist als normal. Dies zeigen Messungen vom Montagmittag. Beim Hochwasser im Jahr 2005 betrug die maximale Abflussrate 252 Kubik pro Sekunde, wie die Feuerwehr Ingenbohl-Brunnen auf ihrer Homepage schreibt. Als Massnahme wurden zudem die Dämme der Muota an den kritischen Orten erhöht, um die Sicherheit zu verbessern.

Muota bei der Brücke der Hauptstrasse in Ibach. (Bild: Leser Sascha Krähenbühl)

Muota bei der Brücke der Hauptstrasse in Ibach. (Bild: Leser Sascha Krähenbühl)

Das Elektrizitätswerk Schwyz hat seine Stromproduktion an der Muota eingestellt. Der Fluss führe zu viel Geschiebe, hiess es auf Anfrage. Die Stützpunktfeuerwehr Schwyz war gestern alarmiert, um bei anhaltend kritischem Wert die Muotabrücke in Ibach zu sperren. Bereits am Vorabend beruhigte sich die Lage wieder, der Pegelstand zeigte schon um 17 Uhr wieder geringere Höhen.

red

Leserbilder gesucht!

Haben Sie etwas fotografiert oder gesehen? Dann schicken Sie Ihre Bilder und Videos an redaktion.online@luzernerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.