Auf Wunsch mit Nachtbus bis Sattel

Für die Gemeinde Sattel ergibt sich die Möglichkeit, am Nachtbusangebot der Zuger Verkehrsbetriebe zu partizipieren. Für Nachtbus-Linien nach Schwyz und Goldau sind Abklärungen im Gang.

Drucken
Teilen
Jugendliche Passagiere im Nachtbus. (Bild: Archiv Neue LZ)

Jugendliche Passagiere im Nachtbus. (Bild: Archiv Neue LZ)

Die Zuger Verkehrsbetriebe führt jeweils am Freitag und am Samstag Nacht einen Bus (bei Bedarf) um 00:10 ab Oberägeri bis nach Morgarten. Wie die Gemeinde Sattel in einer Mitteilung schreibt, habe sie nun ab der nächsten Fahrplanperiode die Verlängerung dieses Nachbusses bestellt. Dieser werde dann ab Morgarten Hotel bis zur Station Sattel Gondelbahn fahren, wenn Fahrgäste dies wünschen.

Weiter seien auch für die Strecke Schwyz-Sattel-Rothenthurm-Biberbrugg bzw. Goldau-Sattel-Rothenthurm-Biberbrugg Abklärungen über ein Nachtbusangebot im Gang. Die Nachtbusangebote müssten von den Bestellergemeinden finanziert werden, so die Gemeinde Sattel.

pd / kst