Auffahrkollision mit drei Autos

Am frühen Freitagabend kam es auf der Kantonsstrasse zwischen Rothenthurm und Biberbrugg zu einem Unfall. Eine Person wurde verletzt.

Drucken
Teilen

Kurz vor 18.00 Uhr kam es auf der Höhe der 3. Altmatt auf der Kantonstrasse zwischen Rothenthurm und Biberbrugg in Fahrtrichtung Biberbrugg zu einer Auffahrtkollision. Wie die Schwyzer Kantonspolizei weiter schreibt, waren insgesamt drei Fahrzeuge involviert.

Eine Person hätte zwecks Kontrolle ins Spital überführt werden müssen, so die Polizei. Sie konnte das Spital jedoch bereits wieder verlassen. An den drei Fahrzeugen entstand mittlerer Sachschaden, schreibt Polizei abschliessend.

pd/kst