Ausnahmezustand auf dem Hauptplatz

Hoch zu und her ging es am Güdelmontag in Schwyz. Das bunte Treiben der traditionellen Maschgraden begeisterte die zahlreichen Fasnächtler auf dem Hauptplatz.

Merken
Drucken
Teilen
Wunderbare Maschgraden auf dem Hauptplatz in Schwyz. (Bild: Laura Vercellone/Neue SZ)

Wunderbare Maschgraden auf dem Hauptplatz in Schwyz. (Bild: Laura Vercellone/Neue SZ)

Nüssler, Blätz, Domino und Bajazomäitli – alle sind sie am Güdelmontag nach Schwyz gekommen um mit den erwartungsfrohen Fasnächtlern auf dem Hauptplatz zu feiern. Auf den ersten Blick mutet es den Betrachter seltsam an, wenn Maskierte hüpfend und tänzelnd von einem Ort zum andern gelangen oder auch sonstige Kapriolen schlagen. Hin und wieder umarmt eine Maschgrade stürmisch eine (meist hübsche) hübsche Zuschauerin. Und überall sind Künder am «Brüelä». Mit dem Ausruf «sind so guet» betteln sie nach Orangen und Süssigkeiten.

pd/zim

Eine Gruppe Hudis tanzt auf der Kirchentreppe zu der Musik der Rampassä. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
24 Bilder
Drei kleine Hudi. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
«Güssä» für viele Orangen. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Ein Domino auf dem Hauptplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Ein Blätz hält einen Autofahrer an. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Tolle Maschgraden auf dem Dorfplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Ein Blätz verteilt Orangen an «güssände» Kinder. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Maschgrade auf dem Hauptplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Ein Hudi auf dem Hauptplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
«Güssä» für viele Orangen. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
«Güssä» für viele Orangen. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Die Kleinsten sind noch etwas unsicher. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
«Güssä» für viele Orangen. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Ein kleines Bajazzomäitli «güsst» für ein grosses Bajazzomäitli vor dem Ratshaus. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
«Güssä» für viele Orangen. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Die Guuggenmusig Rampassä auf dem vollen Hauptplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
«Güssä» für viele Orangen. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Die Guuggenmusig Rampassä auf dem vollen Hauptplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Die Guuggenmusig Rampassä auf dem vollen Hauptplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Die Guuggenmusig Rampassä auf dem vollen Hauptplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Die Guuggenmusig Rampassä auf dem vollen Hauptplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Die Guuggenmusig Rampassä auf dem vollen Hauptplatz. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Die Guuggenmusig Mythechroser. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)
Bild: Neue LZ

Eine Gruppe Hudis tanzt auf der Kirchentreppe zu der Musik der Rampassä. (Bild: Laura Vercellone/Neue LZ)

Auch in Brunnen ging es am Güdelmontag hoch zu und her. Der farbenfrohe Umzug begeisterte die Zuschauer entlang der Route.

Güdelmontag in Brunnen, lauter "sind so guet!", dann gibt es auch Orangen. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
17 Bilder
Ein älterer Herr verteilt Orangen. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Dieser kleine Fasnächtler traut dem Zigeuner wohl noch nicht so ganz. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Für eine Orange darf das Domino auch einen Blick in den Spiegel werfen. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Ein kleines Hudi erstaunt über das grosse Domino. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Die Rott ist unterwegs. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Die Rott ist unterwegs. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Zwei Hudis unter sich. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Die Rott ist unterwegs. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Der Sack hat noch genug Platz für ein paar Orangen. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Die Rott ist unterwegs. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Ein Pirat wartet gespannt auf die Rott. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Ein Clown wartet gespannt auf die Rott. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Die Rott ist unterwegs. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Immer wieder "sind so guet!", dann gibt es auch eine Orange. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Immer wieder "sind so guet!", dann gibt es auch eine Orange. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)
Bild: Neue LZ

Güdelmontag in Brunnen, lauter "sind so guet!", dann gibt es auch Orangen. (Bild: Laura Vercellone / Neue SZ)

Schicken Sie uns Ihre Fasnachts-Bilder!

Sind Sie auch an der Fasnacht? Und haben Sie rüüdige Bilder geschossen? Dann laden Sie hier Ihr rüüdiges Fasnachts-Bild hoch, egal, ob es sich um einen Schnappschuss vom Umzug, einen besonders gelungenen Grend oder ein Bild von einer Fasnachtsparty handelt. Die Online-Redaktion veröffentlicht alle Leserbilder unter www.schwyzerzeitung.ch/fasnacht, die Besten auch in der Neuen Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben.

Alter Herr mit Hudi. (Bild: Cornel Hodel)
8 Bilder
Fasnachtsumzug Küssnacht am Rigi 2018 (Bild: Mario Burger)
Fasnachtsumzug Küssnacht am Rigi 2018 (Bild: Mario Burger)
Fasnachtsumzug Küssnacht am Rigi 2018 (Bild: Mario Burger)
Fasnachtsumzug Küssnacht am Rigi 2018 (Bild: Mario Burger)
Fasnachtsumzug Küssnacht am Rigi 2018 (Bild: Mario Burger)
Frauen sind Engel, bricht man ihnen die Flügel, fliegen sie auf ihrem Besen weiter ! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)
Das könnte auch ihr Motto sein. "Wenn man immer tut was sich gehört, verpasst man den ganzen Spass" ! Aufgenommen im Mythencenter. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)

Alter Herr mit Hudi. (Bild: Cornel Hodel)