AUSSERSCHWYZ: Schulhaus wegen Brand evakuiert

In Freienbach musste ein Schulhaus evakuiert werden. Ursache war ein Brand im Naturlehrzimmer.

Drucken
Der Brand brach im Naturlehrzimmer aus. (Bild: Kapo SZ)

Der Brand brach im Naturlehrzimmer aus. (Bild: Kapo SZ)

Der Brand brach laut Angaben der Kantonspolizei Schwyz am Freitagnachmittag um 13.45 Uhr im Schulhaus Leutschen in Freienbach aus. Ein Lehrperson bemerkte, dass es im Naturlehrzimmer brennt. Die Schule leitete die sofortige Evakuation des Schulhauses ein und alarmierte die Stützpunktfeuerwehr Pfäffikon.

Diese konnte den Brand rasch löschen und lüftete das Gebäude. Weshalb der Brand im Bereich eines Abfalleimers ausgebrochen ist, steht noch nicht fest.

pd/rem