Auto kollidiert mit Wildzaun

Auf der Einsiedlerstrasse in Schindellegi hat sich eine Selbstkollision ereignet. Der 45-jährige Lenker blieb dabei unverletzt.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag kurz vor 18 Uhr fuhr ein Autolenker in Richtung Biberbrugg. Wie die Kantonspolizei Schwyz am Montag mitteilt, touchierte sein Auto in Schindellegi die rechte Fahrbahnbegrenzung und schleuderte über die Fahrbahn in die Mittelleitplanke.

In der Folge kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Wildzaun. Der Lenker wurde dabei nicht verletzt. Die Unfallursache ist bislang nicht restlos geklärt. Die Kantonspolizei bittet Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 041 819 29 29 zu melden.

pd/chg