Autofahrer übersieht beim Abbiegen Roller

In Goldau übersah ein Autofahrer beim Abbiegen einen entgegenkommenden Rollerfahrer. Dieser stürzte und musste leicht verletzt ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen

Am Mittwochmorgen um 6.30 Uhr sind auf der Gotthardstrasse in Goldau ein Motorroller und ein Auto kollidiert. Ein 55-jähriger Automobilist bog links ab und übersah dabei den entgegenkommenden Roller. Beim Zusammenprall stürzte der 26-jährige Zweiradlenker und verletzte sich leicht. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

pd/bep