Autofahrerin auf eisiger Strasse verunfallt

Am Morgen des Heiligabend hat sich eine 37-jährige Autofahrerin in Alpthal bei einem Selbstunfall verletzt. Sie kam auf der vereisten Strasse ins Schleudern.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Alpthal. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Die Unfallstelle in Alpthal. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung schrieb, geschah der Vorfall am Montag, um 8.30 Uhr, in Alpthal. Die Frau fuhr von Alpthal in Richtung Brunni. Auf der schneefreien, vereisten Strasse kam sie ins Schleudern und fuhr gegen den Strassenrand. Das Auto überschlug sich.

Der Rettungsdienst brachte die leicht verletzte 37-Jährige ins Spital.

pd/ks