Autolenkerin prallt in Verkehrsinsel

Bei einem Selbstunfall in Schwyz hat sich eine 24-jährige Frau leichte Verletzungen zugezogen. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Die Autolenkerin kam nach Angaben der Kantonspolizei Schwyz am Donnerstagabend gegen 23.30 Uhr auf der Schlagstrasse in Schwyz aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte in die Verkehrsinsel auf Höhe des Restaurants Burg. Die 24-jährige Autolenkerin musste mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

An der Verkehrsinsel und am Personenwagen entstand Sachschaden. Die Kantonspolizei Schwyz bittet Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter Telefon 041 819 29 29 zu melden.

pd/rem