AUTOUNFALL: Auto durchrbricht Zaun und überschlägt sich

Auf der Strasse zwischen Einsiedeln und Schindellegi ist es zu einem spektaku­lä­ren Autounfall gekommen. Der Fahrer hatte Glück und wurde nur leicht verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
So sah das Auto nach dem Unfall aus. (Bild pd)

So sah das Auto nach dem Unfall aus. (Bild pd)

Der Unfall ereignete sich am Samstag um 21 Uhr. Der 28-jährige Fahrer war von Schindellegi in Richtung Einsiedeln unterwegs. Bei einem Spurwechsel verlor er die Kontrolle über das Auto und kam von der Strasse ab. Das Auto durchbrach einen Wildzaun, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Wie die Kantonspolizei Schwyz schreibt, konnte sich der leicht verletzte Fahrer selbst aus dem Auto befreien.

pd/das.