BADI LACHEN: 18-Jähriger erleidet bei Streit Kopfverletzungen

Am Sonntag kam es um 16 Uhr in der Badi Lachen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Ein Mann schlug auf einen anderen Mann ein, der am Boden lag.

Drucken
Teilen

Der 18-Jährige wurde dabei am Kopf verletzt und musste sich in Spitalpflege begeben, wie es in einem Commuiqué heisst. Der genaue Hergang ist noch nicht geklärt. Deshalb bittet die Kantonspolizei Schwyz Personen, die Angaben zu diesem Vorfall machen können, sich mit dem Zentralendienst, 041 819 29 29, in Verbindung zu setzen.

scd