Ballon-Fiesta verschoben

Erneut haben sich 16 Ballonteams zum winterlichen Heissluftballon-Treffen auf Sattel-Hochstuckli angemeldet. Weil die Prognosen schlecht sind, heben am Sonntag keine Teams ab.

Drucken
Teilen
Auch dabei: Der neue Sattel-Hochstuckli Werbeballon. (Bild: PD)

Auch dabei: Der neue Sattel-Hochstuckli Werbeballon. (Bild: PD)

Der Anlass wurde auf den 29. Januar verschoben. Die Winter-Ballonfiesta auf Sattel-Hochstuckli als farbenfrohes Spektakel ist beim Publikum und bei den Ballonfahreren seit 15 Jahren gleichermassen beliebt. Sechszehn Ballon-Teams aus der ganzen Deutschschweiz haben sich angemeldet und planen ihren Start mitten im Skigebiet Sattel-Hochstuckli im Herrenboden nun am 29. Januar ab 11 Uhr.

Nicht fehlen darf der eigene «Sattel-Hochstuckli - Ballon» des einheimischen Ballonpiloten und Mitorganisators der Ballonfiesta, Daniel Ganz.

pd/rem