Bargeld und Funkgeräte gestohlen

In der Nacht auf Montag wurden im Kanton Schwyz gleich fünf Gewerberäume aufgebrochen. Die Täter erbeuteten Bargeld und Funkgeräte.

Drucken
Teilen

In fünf Gewerberäume in Rothenthurm, Sattel und Steinen wurde zwischen Sonntagabend und Montagmorgen eingebrochen. Die unbekannte Täterschaft erbeutete laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz Bargeld und Funkgeräte im Wert von wenigen Tausend Franken. Bei den Einbrüchen entstand jedoch auch ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Die Kantonspolizei Schwyz untersucht, ob es sich in allen Fällen um dieselbe

pd/bep