Bauarbeiten am Knoten Gätzlistrasse starten

Der Kanton Schwyz hat die Ausführunsplanung des Knotens Gätzlistrasse in Ingebohl abgeschlossen. Ab dem 6. November können die Bauarbeiten nun starten.

Drucken
Teilen
Ein Kreisel soll am Knoten Gätzlistrasse in Brunnen (Pfeil) für einen flüssigen Verkehrsfluss sorgen. (Bild: Archiv Erhard Gick/Neue SZ)

Ein Kreisel soll am Knoten Gätzlistrasse in Brunnen (Pfeil) für einen flüssigen Verkehrsfluss sorgen. (Bild: Archiv Erhard Gick/Neue SZ)

Ab dem 6. November beginnen die ersten Bauarbeiten als Vorbereitung für die dann folgenden Hauptarbeiten, wie der Kanton Schwyz schreibt.

Hauptarbeiten sollen im Januar 2012 starten

Die Vorbereitungsarbeiten dauern bis Weihnachten 2011 und umfassen Abbruch- und Rodungsarbeiten, Erdarbeiten sowie das Erstellen von Plätzen. Im Januar 2012 sollen die Hauptarbeiten starten: Der Neubau Durchlass Sandbach, Werkleitungsarbeiten und ein Betonkreisel wird erstellt. Der Verkehr auf der Schwyzerstrasse wird nicht behindert.

Der Kantonsrat bewilligte im März einen Kredit von 6.775 Millionen Franken für den «Neubau Kreisel Gätzlistrasse» in Ingenbohl.

pd/ks