Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

BENNAU: Lastwagenchauffeur fährt wegen Unachtsamkeit den Hang hinunter

Ein Lastwagenchaffeur ist in Bennau von der Fahrbahn abgekommen und einen Hang hinuntergefahren. Der Chauffeur blieb glücklicherweise unverletzt.
Die Unfallstelle in Bennau. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Die Unfallstelle in Bennau. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Schwyz am Montagnachmittag um 16.15 Uhr. Ein Lastwagen-Chauffeur fuhr in Richtung Rothenthurm, als er beim Bahnübergang Höli infolge Unaufmerksamkeit
von der Fahrbahn abkam und einen Abhang hinunterfuhr.

Dabei wurde der Lieferwagen stark beschädigt und verlor Motorenöl. Die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln konnte das Öl binden und abführen. Der 23-jährige Lenker blieb unverletzt. Für die Bergung des Lieferwagens musste die Strasse bis kurz vor 18 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt werden.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.