Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BIBERBRUGG: Zwei Verletzte bei Kollision mit Reh

Am Freitagabend ist in der Nähe von Biberbrugg ein Motorrad mit einem Reh zusammengestossen. Zwei Personen wurden verletzt.
Ein Reh wurde bei einer Kollision getötet. Im Bild: Ein Reh im Tierpark Goldau. (Bild: Peter Fischli (Neue LZ))

Ein Reh wurde bei einer Kollision getötet. Im Bild: Ein Reh im Tierpark Goldau. (Bild: Peter Fischli (Neue LZ))

Die beiden Männer waren anlässlich einer Lernfahrt mit einem Motorrad auf der Ratenstrasse unterwegs, teilt die Schwyzer Kantonspolizei mit.

Plötzlich rannte ein Reh auf die Strasse. Das Wildtier wurde durch den Zusammenstoss getötet. Die beiden verletzten Männer mussten mit dem Rettungsdienst in ein Spital gebracht werden.

pd/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.