BIBERBRUGG: Zwei Verletzte bei Kollision mit Reh

Am Freitagabend ist in der Nähe von Biberbrugg ein Motorrad mit einem Reh zusammengestossen. Zwei Personen wurden verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Ein Reh wurde bei einer Kollision getötet. Im Bild: Ein Reh im Tierpark Goldau. (Bild: Peter Fischli (Neue LZ))

Ein Reh wurde bei einer Kollision getötet. Im Bild: Ein Reh im Tierpark Goldau. (Bild: Peter Fischli (Neue LZ))

Die beiden Männer waren anlässlich einer Lernfahrt mit einem Motorrad auf der Ratenstrasse unterwegs, teilt die Schwyzer Kantonspolizei mit.

Plötzlich rannte ein Reh auf die Strasse. Das Wildtier wurde durch den Zusammenstoss getötet. Die beiden verletzten Männer mussten mit dem Rettungsdienst in ein Spital gebracht werden.

pd/zfo