BRUNNEN: Autofahrer fährt beim Abbiegen in Töfffahrerin

Ein Autolenker hat beim Einbiegen in die Schwyzerstrasse in Brunnen eine Rollerfahrerin übersehen. Beim Zusammenprall stürzte die 51-jährige Frau und wurde dabei verletzt.

Merken
Drucken
Teilen

Am Montag hat sich kurz nach 19 Uhr in Brunnen ein Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem Motorroller ereignet. Der 53-jährige Autolenker beabsichtigte von der Klosterstrasse in die Schwyzerstrasse einzubiegen, wie die Kantonspolizei Schwyz am Dienstag mitteilte. Dabei merkte er zu spät, dass eine Töfffahrerin im Verzweigungsbereich wartete und fuhr auf sie auf. Die 51-jährige Frau stürzte, verletzte sich und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

pd/zim