BRUNNEN: Baubaracke brannte mitten in der Nacht

In Brunnen ist eine Baubaracke in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen.

Drucken
Teilen
Die Feuerwehr in Brunnen im Einsatz. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Die Feuerwehr in Brunnen im Einsatz. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Am Montag, 17. Mai, ist gegen 3 Uhr eine Baubaracke in Brand geraten. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, stand die Feuerwehr Ingenbohl-Brunnen mit 21 Mann im Einsatz und konnte das Feuer rasch löschen.

Gemäss ersten Erkenntnissen ist der Brand auf eine technische Ursache zurückzuführen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehr als 10'000 Franken.

ana