BRUNNEN: Die Urmibärghäxä fliegen schon bald online

Der neue Vorstand der Fasnachtsgruppe Urmibärg-Häxä Brunnen, traf sich vor dem traditionellen Häxä-Treff zur 1. Vorstandsitzung. Mehrere Traktanden standen auf dem Programm.

Drucken
Teilen
Das Urmibärghäxä-Team. (Bild pd)

Das Urmibärghäxä-Team. (Bild pd)

Es wurde das Fasnachts- und das Jahresprogramm 2010 zusammengestellt, das OK zu Brunnen kocht ernannt und eine Arbeitsgruppe Website www.urmibärghäxä.ch ins Leben gerufen, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Präsident: Tony Mettler
  • Vizepräsidentin: Margit von Euw
  • Häxäpulververwalter: Peter Giacomini
  • Schriibhäx: Evi Steinbach
  • Werbehäx: Karin Zumkemi
  • Pressehäx: Marie-Theres Scherer

Der Vorstand dankt den abgetretenen Vorstandsmitgliedern Rolf Stoll, Judith Müller und Hedy Mettler herzlich für ihren «unermüdlichen» Einsatz zugunsten der Urmibärg-Häxä Brunnen und wünscht allen Brunnern eine «schöne und verhexte» Fasnacht 2010, wie es weiter heisst.

scd