Brunnen: Frau verletzt sich bei Kletterunfall

Ein 43-Jährige ist beim Abstieg im Klettergarten Fallenbach in die Tiefe gerutscht. Die Frau zog sich leichte Verletzungen zu.

Drucken
Teilen

Am Donnerstagabend wurde eine Frau bei einem Sturz im Klettergarten Fallenbach in Brunnen verletzt. Die im Abstieg befindliche Frau rutschte rund neun Meter in die Tiefe, wie die Kantonspolizei Schwyz am Freitag mitteilte. Dabei zog sich die 43-Jährige leichte Verletzungen zu und wurde von der Rega geborgen. Weshalb die an einem Seil gesicherte Frau abstürzte wird untersucht.

pd/zim