BRUNNEN: Geisterfahrer kollidiert mit Gegenverkehr

In Brunnen ist es am Dienstag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Lenker ist auf die Gegenfahrbahn geraten und mit zwei Fahrzeugen kollidiert.

Drucken
Teilen
Der Wagen des Unfallverursachers. (Bild Kapo Schwyz)

Der Wagen des Unfallverursachers. (Bild Kapo Schwyz)

Der Vorfall ereignete sich am Dienstagabend um 18.30 Uhr, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung vom Mittwoch bekannt gibt.

Ein 64-jähriger Lenker geriet auf dem SBB-Viadukt in Richtung Schwyz auf die Gegenfahrbahn. Es kam zu einer Streifkollision mit zwei entgegen­kommenden Personenwagen. Der Unfallverursacher kam mit dem beschädigten Fahrzeug an der Leitplanke der Gegenfahrbahn zum Stillstand.

Wegen Verdachts übermässigen Alkoholkonsums wurde beim Fehlbaren eine Blutprobe abgenommen und der Führerausweis beschlagnahmt. Über die Schadenssumme ist noch nichts bekannt.

ost