Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BRUNNEN: Gewaltiger «Chlapf» in der Zementfabrik

Die Vorbereitungen für das Theater «Big Bang» in Brunnen laufen auf Hochtouren. Regisseurin Annette Windlin erklärt, weshalb die Proben so intensiv sind.
Simon Betschart
Intensive Proben: Im Bild eine Szene aus der Produktion «Big Bang». (Bild: pd)

Intensive Proben: Im Bild eine Szene aus der Produktion «Big Bang». (Bild: pd)

«Als ich vor eineinhalb Jahren das erste Mal die Halle in der alten Zementfabrik betrat, wusste ich gleich: Das wird gross!», erinnert sich Annette Windlin. In der Tat ist nicht nur das Projekt an sich gross, auch der Aufführungsort hat gewaltige Ausmasse, denn das Theater findet in einer riesigen, mittlerweile aber seit längerem stillgelegten Fabrikhalle im Nova-Areal in Brunnen statt. Die nicht alltägliche Theaterstätte bietet ein enormes Inspirationspotenzial, barg aber auch ihre Tücken. So mussten diverse Mängel in der Bausubstanz bereinigt werden, wie beispielsweise kleinere Löcher im Dach, da ansonsten ständig Wasser von der Decke getropft wäre. Aber auch in Sachen Sauberkeit gab es einiges zu tun: «Zu Beginn mussten wir die Halle putzen und vom Staub befreien», erklärt die Regisseurin und fügt mit einem verschmitzten Lachen an, dass Staubwischen in einer Zementfabrik fast schon kafkaeske Züge trage.

Das Theater basiert auf dem Stoff von Oskar Panizzas «Das Liebeskonzil», wurde aber von Gisela Widmer und Annette Windlin an die heutige Zeit angepasst. Thematisch geht es im Stück um die Eingriffe des Menschen in die (göttliche) Schöpfung.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Freitag in der Neuen Schwyzer Zeitung oder als Abonnent/-in kostenlos im E-Paper.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.