Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

BRUNNEN - GOLDAU: Zwei Verletzte bei zwei Unfällen

Zwei Unfälle haben am Montag im Kanton Schwyz zwei Verletzte gefordert. Beide Kollisionen sind auf Unachtsamkeit zurückzuführen.
In Brunnen kollidierte am Montag ein Auto mit einem Lieferwagen. Eine Person wurde leicht verletzt. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

In Brunnen kollidierte am Montag ein Auto mit einem Lieferwagen. Eine Person wurde leicht verletzt. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Im Kanton Schwyz haben sich am Montag gleich zwei Unfälle ereignet. In Brunnen bog um 16 Uhr ein 41-jähriger Autofahrer vom Dorf Brunnen kommend in die Axenstrasse ein. Der Lenker übersah dabei einen vom Mositunnel kommenden Lieferwagen, worauf die beiden Fahrzeuge kollidierten.

Die 36-jähriger Beifahrerin des Unfallverursachers wurde leicht verletzt und ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Der 46-jährige Lieferwagenlenker und der Unfallverursacher blieben unverletzt.

Fussgängerin übersehen und angefahren

Knapp zwei Stunden später, um 17:30 Uhr, wurde in Goldau eine Fussgängerin angefahren. Eine 48-jährige Autofahrerin war auf der Güterstrasse unterwegs, als gleichzeitig eine Frau die Strasse auf einem Fussgängerstreifen überquerte. Die Lenkerin übersah diese und kollidierte mit der 46-Jährigen, die leicht verletzt ins Spital gebracht werden musste.

pd/chg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.