BRUNNEN: Rollerfahrer bei Überholmanöver verletzt

Am Donnerstag ist ein Rollerfahrer (28) beim Unfall mit einem Landwirtschaftsfahrzeug verletzt worden. Er musste ins Spital.

Drucken
Teilen

Ein 51-jähriger Lenker eines Traktors wollte um 11.45 Uhr von der Seewenstrasse in Brunnen links in eine Seitenstrasse abbiegen. Gleichzeitig überholte ihn der Rollerfahrer. Der 28-Jährige bemerkte das Abbiegemanöver und wich dem Traktor nach links aus.

Dabei kam er von der Strasse ab, fuhr einen Abhang hinunter und stürzte. Der Zweiradlenker musste vom Rettungsdienst mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden.

pd/nop