Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BRUNNEN / SCHWYZ: Sieben Einbrüche in einer Nacht

In Brunnen und Schwyz ist in der Nacht auf Donnerstag gleich sieben Mal eingebrochen worden. Die Polizei sucht Zeugen.
Einbrecher verschaffen sich in der Nacht Zutritt (gestellte Szene, Symbolbild). (Bild: Keystone)

Einbrecher verschaffen sich in der Nacht Zutritt (gestellte Szene, Symbolbild). (Bild: Keystone)

In der Nacht auf Donnerstag wurde an der Bahnhofstrasse in Brunnen sechsmal eingebrochen. In vier Fällen brach die unbekannte Täterschaft mit einem Werkzeug ein Fenster auf. An zwei Orten blieb es beim Versuch, heisst es in einer Medienmitteilung er Kantonspolizei Schwyz. Das Deliktsgut beträgt insgesamt mehrere Hundert Franken Bargeld. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf einige Tausend Franken.

In der gleichen Nacht hat eine unbekannte Täterschaft am Sonnenplätzli in Schwyz einen Einbruch verübt. Sie brach eine Eingangstüre auf und durchsuchte verschiedene Behältnisse im Geschäft. Mit Hartgeld aus einer Münzschublade entfernte sich die Täterschaft unerkannt.

Die Kantonspolizei Schwyz prüft zurzeit, ob es sich bei allen Einbrüchen um die gleiche Täterschaft handelt.

Personen, die im Zusammenhang mit diesen Einbrüchen verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Schwyz, 041 819 29 29, zu melden.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.