Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BRUNNEN: Wenn es in Brunnen brutzelt und kocht

Ein ganzes Dorf wurde zu einem grossen Restaurant – und ich war mittendrin. Was «Brunnen kocht» konnte an 26 Ständen versucht werden.
Blanca Imboden
Trudi Schmidig mit Team (oben) und ihre Magronen. Beppino Giacomini (unten) verkauft gebratene Nudeln nach thailändischer Art. (Bilder Blanca Imboden)

Trudi Schmidig mit Team (oben) und ihre Magronen. Beppino Giacomini (unten) verkauft gebratene Nudeln nach thailändischer Art. (Bilder Blanca Imboden)

Ein ganzes Dorf wurde zu einem grossen Restaurant. «Brunnen kocht» gab einem am Samstag das Gefühl, im Schlaraffenland zu wandeln. An 36 Ständen konnte man sich verköstigen und eigentlich ging es nur um die Qual der Wahl. Dabei hatte manch ein Besucher gar nicht vor zu wählen, sondern sich durch möglichst viele Stände zu essen.

Rollen-Rekord gebrochen

Phad Thai gab es am Stand von Namkhang Giacomini. «Das sind gebratene Nudeln mit Tofu und Gemüse», erklärte die Brunnerin, eine Schweizerin mit thailändischen Wurzeln. Sie habe am Vortag übrigens ihren eigenen Rekord im Frühlingsrollenherstellen geknackt. «Gestern habe ich 500 Frühlingsrollen vorbereitet. Ich schaffte 100 pro Stunde», verriet sie und strahlte. Phad Thai schmeckt hervorragend. Die geheime Gewürzmischung wollte sie nicht verraten.

Trudi Schmidig war offener: «Unsere Älplermagronen bekommen die eigene Note dank viel Knoblauch, Niidle und Fleischbouillon.» Sie war mit einem eingespielten Team vor Ort. «Wir kommen jedes Jahr und wir wissen inzwischen genau, wie es laufen muss.» Die Teigwaren waren vorgekocht und so hielt man dem Ansturm stand. Vom Erlös gebe es dann für alle jeweils einen schönen Ausflug.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.