BRUNNEN/GOLDAU: In Wohnhaus und Restaurant eingebrochen

Am Dienstag mverschaffte sich eine unbekannte Täterschaft Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Brunnen. Zudem wurde in Goldau in ein Restaurant eingebrochen.

Drucken
Teilen

Beim Einbruch in Brunnnen wurden von der unbekannten Täterschaft sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Die Höhe des Deliktgutes ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden beträgt einige hundert Franken, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Zutritt zum Innern des Restaurants in Goldau verschaffte sich die ebenfalls unbekannte Täterschaft, indem eine Tür aufgewuchtet wurde. Was genau entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Bereits in der Nacht auf Dienstag waren im Kanton Einbrecher am Werk (siehe Artikelverweis).

scd