Corona-Massnahmen
Lockerungen in der Gastronomie: So ticken die Zentralschweizer Kantone

Die pandemiebedingte Schliessung der Restaurants bewegt die Gastro-Szene – und nun auch die Politik: Mehrere Kantone haben bereits eine schnellere Lockerung der Coronamassnahmen verlangt. Nun fordern auch die Zentralschweizer Kantone Lockerungen für die Gastronomie ab dem 1. März. Die Übersicht.

Drucken
Teilen