Das erste Modul des Stadtmodells ist da

Als visualisierte Hilfe für städtebauliche Massnahmen wird für einige Bereiche der Gemeinde Schwyz ein Stadtmodell erstellt. Nun ist ein erstes Modul eingetroffen, weitere werden in den nächsten Monaten folgen.

Drucken
Teilen
Das Modell des Hauptplatzes Schwyz. (Bild: PD)

Das Modell des Hauptplatzes Schwyz. (Bild: PD)

In vielen Fällen werden Modelle von Bauvorhaben erstellt. Diese sind aufgrund ihres Ausschnittes oder Massstabes meist nicht mit anderen Modellen kompatibel. So entstand nie ein grösseres zusammenhängendes Modell. Der Gemeinderat Schwyz hat daher entschieden, in den kommenden Jahren ein Stadtmodell erstellen zu lassen. Im Voranschlag des laufenden jahres sind dafür 60‘000 Franken eingestellt.

Neutrale Beurteilungsgrundlage

Durch ein Stadtmodell entsteht eine neutrale Beurteilungsgrundlage für die Eingliederung von grösseren Überbauungen in den Kernzonen sowie die Bebauung in den neu eingezonten Gebieten, schreibt die Gemeinde Schwyz in einer Medienmitteilkung vom Donnerstag. Weiter könne durch ein Modell das Verdichtungspotential erkannt werden, was wiederum für die Leitplanungen in den Kernzonen relevant sei.

Nun sind die ersten Module des Stadtmodells Schwyz eingetroffen. Neben dem Hauptplatz sind das Mättivor und Ibach modelliert worden. Als nächstes werden die Module für die Herrengasse und das Hinterdorf eintreffen, heisst es in der Mitteilung weiter. Bis Ende 2013 sind dann alle Kernzonen von Schwyz, Seewen und Ibach als Modelle vorhanden. Danach wird durch die Gemeinde das Modell fortlaufend aktualisiert. Mittelfristig wird auch eine digitale Darstellung geprüft.

Jährlich vier bis sechs Module

Das Modell wird in Modulen von 60 x 60 cm und im Massstab 1:500 erstellt. Pro Jahr werden vier bis sechs Module durch die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Chur angefertigt. Auf Wunsch von Planer und Bauherren, resp. auf Verlangen der Gemeinde hin, können von den Modulen Kopien angefertigt werden, bei dem die zu planende Parzelle als Einsatz ausgespart wird. Die Lieferung erfolgt rund drei Wochen nach der Auftragserteilung.

HINWEIS
Das Modell des Hauptplatzes Schwyz ist in der Abteilung Hochbau der Gemeinde Schwyz an der Herrengasse 23 ausgestellt.