DEPARTEMENTSZUTEILUNG: Bau und Finanzen für die Neugewählten

Der Schwyzer Regierungsrat hat die Departemente zugeteilt: Kaspar Michel (FDP) wird Finanzdirektor. Othmar Reichmuth (CVP) übernimmt das Baudepartement.

Merken
Drucken
Teilen
Die neugewählten Regierungsräte Kaspar Michel (l.) und Othmar Reichmuth bei der Wahl am 13. Juni. (Bild Laura Vercellone/Neue SZ)

Die neugewählten Regierungsräte Kaspar Michel (l.) und Othmar Reichmuth bei der Wahl am 13. Juni. (Bild Laura Vercellone/Neue SZ)

Die beiden neugewählten Schwyzer Regierungsräte übernehmen das Amt am 1. Oktober für die laufende Amtsperiode bis zum 30. Juni 2012.

Die Departementsverteilung im Schwyzer Regierungsrat sieht nun wie folgt aus:

Departement des Innern: Armin Hüppin (SP); Stellvertreter: Peter Reuteler

Volkswirtschaftsdepartment: Kurt Zibung (CVP); Stellvertreter: Walter Stählin

Bildungsdepartement: Walter Stählin (SVP); Stellvertreter: Kaspar Michel

Sicherheitsdepartement: Peter Reuteler (FDP); Stellvertreter: Armin Hüppin

Finanzdepartement: Kaspar Michel (FDP); Stellvertreter: Kurt Zibung

Baudepartement: Othmar Reichmuth (CVP); Stellvertreter: Andreas Barraud

Umweltdepartement: Andreas Barraud (SVP); Stellvertreter: Othmar Reichmuth

rem