Der grosse Fasnachts-Service 2012

Tagwache, Umzüge, Schnitzelbänke: In unserem grossen Fasnachts-Service haben wird die wichtigsten Daten und Informationen rund um die Fasnacht 2012 in Luzern und der übrigen Zentralschweiz zusammengetragen.

Merken
Drucken
Teilen
Wey-Umzug 2010 in der Stadt Luzern. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)

Wey-Umzug 2010 in der Stadt Luzern. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)

Am Donnerstag um punkt 5 Uhr fällt der Startschuss: In den Strassen und Gassen von Luzern hat wieder für rund eine Woche das närrische Treiben die Oberhand. Aber nicht nur in Luzern, sondern auch in anderen Zentralschweizer Fasnachtshochburgen gehts hoch zu und her. Hier die wichtigsten Daten und Links im Überblick:

Stadt Luzern


14.Februar
14 bis 23 Uhr: Usgüügelete und Fasnachtsmärt unter der Egg

Schmutziger Donnerstag,16. Februar
ab 5 Uhr: Fritschi-Tagwache
ab 14 Uhr: Grosser Luzerner Umzug

Fasnachtssonntag,19. Februar
ab 14 Uhr: Umzug in Littau

Güdismontag,20. Februar
ab 6 Uhr: Wey-Tagwache
ab 14 Uhr: Grosser Luzerner Umzug

Güdisdienstag,21.Februar
ab 19.30 Uhr: Mosnter-Korso

Weitere Eckpunkte der Luzerner Fasnacht


Umzüge Kanton Luzern


Schmutziger Donnerstag,16. Februar
Hochdorf, 14 Uhr
Schötz, 13.30 Uhr
Escholzmatt, 14 Uhr
Buttisholz, 14 Uhr
Dagmersellen, 14 Uhr
Hitzkirch, 14 Uhr
Willisau, 14.30 Uhr

Fasnachtssamstag, 18. Februar
Adligenswil, 14 Uhr
Dagmersellen 14 Uhr
Gettnau, 18.30 Uhr
Rain, 14 Uhr
Root, 13.30 Uhr

Fasnachtssonntag, 19. Februar
Hildisrieden, 14 Uhr
Emmen, 14 Uhr
Horw, 14 Uhr
Schüpfheim, 13.30 Uhr
Altishofen, 14 Uhr
Schlierbach, 13.30 Uhr
Meggen, 15 Uhr
Entlebuch, 13.30 Uhr

Güdismontag, 20. Februar
Flühli, 10.30 Uhr
Malters, 14.30 Uhr

Güdisdienstag, 21. Februar
Kriens, 14 Uhr
Hochdorf, 14 Uhr
Sursee, 14.30 Uhr
Luthern, 13.30 Uhr
Doppelschwand, 13.30 Uhr
Ebikon 13.30 Uhr
Redien, 14 Uhr
Triengen, 14 Uhr

Schnitzelbänke auf der Luzerner Landschaft

In vielen Gemeinden gehören Schnitzelbänke zur Fasnacht. Zum Beispiel hier:

Narrenlaufen Sursee: Schmutziger Donnerstag, 16. Februar, ab 19.30 Uhr. Schnitzelbänke in sieben verschiedenen Restaurants: Braui, Schweizerheim, Bahnhöfli, Hardy’s, Pizzeria zur Mühle, Wilder Mann, Wyhof. Reservieren!

Beizenfasnacht Wolhusen: Schmutziger Donnerstag ab 20.15 Uhr. Verschiedene Gruppen treten u. a. in folgenden Restaurants auf: Krone, Rössli, Rebstock.

Bööggerätschete Kriens: Freitag, 17. Februar, und Samstag, 18. Februar, je 18 bis 23 Uhr, kabarettistische und musikalische Unterhaltung im «Scala».

Reiden: Schmutziger Donnerstag ab 20 Uhr. Schnitzelbänke in den Restaurants Reiden und Reidenmoos.

Willisau: Güdismontag, 20. Februar, ab 18 Uhr. Sprüchliabend in der Festhalle, im Rathaus und in diversen Gaststätten.

Günstig Bahn und Bus fahren

Die SBB und der Tarifverbund Passepartout bieten vergünstigte Billette an.

Fasnachtsbillett: Bis zum 15. Februar gibt es im Vorverkauf noch das vergünstigte Fasnachtsbillett zu kaufen (siehe Hinweis). Dieses berechtigt zu einer Fahrt von einer x-beliebigen Ortschaft in der Zentralschweiz an die Luzerner Fasnacht und zurück. Es ist gültig an einem beliebigen Tag zwischen dem Schmutzigen Donnerstag und dem Güdisdienstag. Kein Aufpreis für die Benützung von Nachtstern-Bussen. Kosten: 6 Franken mit Halbtax, 12 Franken ohne Halbtax. Während der Fasnacht gibt es keine solchen Billette mehr zu kaufen.

Fasnachtspass:Der Fasnachtspass ist gültig in Stadt und Agglomeration Luzern (Zonen 10, 20 und 40) vom Schmutzigen Donnerstag bis zum Aschermittwoch. Kostenpunkt: 18 Franken pauschal, inklusive Nachtkurse. Der Fasnachtspass ist nicht übertragbar. Man kann ihn auch während der Fasnacht noch kaufen.

Extrazüge und -busse:Die SBB führen Extrazüge, Busunternehmen bieten Extrafahrten an. Einen Überblick über die einzelnen Extra-Kurse gibts auf Luzernmobil.ch.


Fasnacht in der Zentralschweiz


Fasnacht in Schwyz
Hier gehts zum Überblickartikel zu den Schwyzer Fasnachtsveranstaltungen

Fasnacht in Zug
Der Überblickartikel zur Zuger Fasnacht listet die Anlässe im Kanton Zug auf und bietet zudem Servize zum öffentlichen Verkehr.

Fasnacht in Nidwalden
Hier gehts zum Überblickartikel zur Nidwaldner Fasnacht.

Fasnacht in Obwalden
Auch in Obwalden geht das Fasnachtsfieber um. Hier gehts zum Überblickartikel.

Fasnacht Altdorf
Die Katzenmusikgesellschaft Altdorf hat ein buntes Programm zusammengestellt.

Aktuelles zur Fasnacht

Alle Berichte und Bilder von der Fasnachts 2012

bep

Schicken Sie uns Ihre Fasnachts-Bilder!

Sind Sie auch an der Fasnacht? Und haben Sie rüüdige Bilder geschossen? Dann laden Sie hier Ihr rüüdiges Fasnachts-Bild hoch, egal, ob es sich um einen Schnappschuss vom Umzug, einen besonders gelungenen Grend oder ein Bild von einer Fasnachtsparty handelt. Die Online-Redaktion veröffentlicht alle Leserbilder unter www.luzernerzeitung.ch/fasnacht, die Besten auch in der Neuen Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben.