Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Die Zentralschweizer Restaurants im «Gault-Millau 2018»

Andermatt: Bären (13). The Chedi/The Japanese Restaurant (16). The Chedi/The Restaurant (15).

Beckenried: Schlüssel (13).

Blatten b. Malters: Krone (15).

Bürgenstock: Ritzcoffier (neu, ohne Note *).

Buonas: Wildenmann (15).

Cham: The Blinker (14).

Ebersecken: Sonne (13).

Eich: Sonne Seehotel (12).

Emmen: Kreuz (16).

Engelberg: Schweizerhaus (13).

Ennetbürgen: Villa Honegg (14).

Escholzmatt: Rössli (17).

Flüelen: Sternen (13).

Gurtnellen: Im Feld (15).

Gotthard (14).

Hergiswil: Belvédère (17).

Hurden: Adler (17).

Küssnacht: Golfclub-Restaurant (13, neu).

Lachen: Oliveiras (14).

Luzern: Astoria/Thai Garden (14). Astoria/La Cucina (13). Des Balances (14). Barbatti (13). Bodu (13). Il Cortile (13). Galliker (13). Grand Casino/Olivo (15). The Hotel/Bam Bou by Thomas (15, neu). KKL/Red (15). Maihöfli (14). Art Deco Hotel Montana/Scala (15). Old Swiss House (15). Grand Hotel National/Padrino (14). La Perla (15). Reussbad (16). Schiff (13, neu). Villa Schweizerhof (13, neu; hiess 2017 Hausermatte). Wilden Mann/Sauvage (14).

Meggen: Balm/La Pistache (16).

Melchsee-Frutt: Frutt & Lodge Spa/Frutt Stübli (15).

Neuheim ZG: Falken (16). Hinterburgmühle (14).

Nottwil: Oberli’s Bahnhöfli (13).

Oberägeri: Hirschen (15).

Oberkirch: Hirschen (14).

Pfäffikon: Seedamm Plaza/Pur (16).

Ried- Muotathal: Adler (16).

Riemenstalden: Kaiserstock (15; plus 1).

Rigi Kaltbad: Bergsonne (15).

Risch: Waldheim (13).

Rothenburg: Ochsen (13).

Sachseln: Engel (14).

Sarnen: Pappalappa/Landenberg (13).

Schwyz: Engel (13). Obstmühle (13).

Seedorf UR: A Pro (13).

Sempach Stadt: Adler (13).

Sempach-Station: Sempacherhof (14).

Sigigen: Pony (14).

St. Niklausen: Alpenblick (14).

Stans: Le Mirage (13). Engel (12, neu). Zur Rosenburg/Höfli (14).

Stansstad: Rössli (14).

Steinen SZ: Adelboden (18).

Sursee: Amrein’s (16).

Udligenswil: Frohsinn (14; plus 1).

Unterägeri: Lindenhof (14).

Unteriberg: Rösslipost/Kathrin’s Restaurant (13).

Vitznau: Park Hotel/Prisma (16). Park Hotel/Focus (ohne Note *). Vitznauerhof/Sens (16, plus 1).

Wassen: Krone (14).

Weggis: Beau Rivage (13). Friedheim (13).

Wikon: Bahnhöfli/Bim Buume Schönlokal (15, minus 1).

Wolhusen: Tropenhaus/Mahoi (14).

Zug: Aklin (13). Zum Kaiser Franz im Rössl (13).

Hinweis

* «Ohne Note» bedeutet, dass ein viel versprechendes Restaurant erst seit ganz kurzer Zeit geöffnet ist oder dass ein Kochwechsel bevorsteht.

Das in der Schweiz noch nie vergebene Maximum ist 20

Gegenüber 2017 sind zwei weiterhin existierende Lokale nicht mehr vertreten: Das Restaurant National im Luzerner Grand Hotel National (siehe Haupttext) und das Restaurant Min Kang Yuan in Küssnacht. Beide hatten 13 Punkte.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.