Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

DIEBSTAHL: Diebe in Brunnen unterwegs

Am Freitag kam es in Brunnen zu zwei Diebstahl-Fällen. In einem Fall blieb es jedoch beim versuchten Diebstahl.

Der versuchte Diebstahl ereignete sich am Freitag: Unbekannte versuchten, in mindestens drei Wohnungen
an der Bahnhofstrasse in Brunnen einzudringen. In allen der Polizei bisher bekannten Fällen blieb es jedoch beim Versuch, wie die Kapo Schwyz am Sonntag mitteilt. An den Türen entstand Sachschaden.

Weiterhin hat die Kapo Schwyz am späten Freitagnachmittag in Brunnen zwei Asylbewerber festgenommen,
welche verdächtigt werden, am Kirchenriedweg einen Einschleichdiebstahl begangen und dabei ein iPhone und ein Herrenportemonnaie gestohlen zu haben. Das leere Portemonnaie wurde in der Zwischenzeit gefunden, das iPhone hingegen wird noch vermisst.

pd/nop

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.