Diese Züge, Busse und Schiffe fallen in unserer Region aus – die grosse ÖV-Übersicht

Die Transportunternehmen reduzieren das ÖV-Angebot wegen des Corona-Virus schrittweise. In unserer Region treten die meisten Änderungen am 23. März in Kraft. Vor jeder Reise sollte der Fahrplan auf www.sbb.ch abgerufen werden.

Jonas von Flüe
Hören
Drucken
Teilen

Online-Fahrplan: www.sbb.ch

Luzern

  • Die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee verkehrt nur noch eingeschränkt zwischen Luzern und Beckenried.
  • Die S4 Luzern-Stans-Dallenwil fährt nur noch bis nach Stans und nur noch stündlich. Neue Abfahrtszeiten. Abfahrt in Luzern: xx.35 Uhr. Abfahrt in Stans xx.01 Uhr (ab Donnerstag).
  • Die S5 Luzern-Sarnen-Giswil fährt nur noch stündlich. Abfahrt in Luzern: xx.12 Uhr. Abfahrt in Giswil: xx.05 Uhr (ab Donnerstag).
  • Die S6 fällt auf dem Abschnitt Wolhusen-Langnau aus (ab Montag). Das Luzerner Hinterland wird damit noch stündlich mit der S6 Luzern-Wolhusen-Willisau-Langenthal bedient (Abfahrt in Luzern xx.16/Ankunft in Luzern xx.43 ).
  • Die S7 fällt auf dem Abschnitt Wolhusen-Langenthal tagsüber bis 20 Uhr aus (ab Montag). Abends ab 20 Uhr fährt die S7 von Langenthal in Richtung Wolhusen wie bisher (umsteigen in Wolhusen nach Luzern).
  • Die S77 Willisau-Wolhusen-Luzern fällt aus (ab Montag).
  • Der RE Luzern-Langnau-Bern verkehrt ganztags und hält neu in Littau und Hasle (ab Montag). Das Entlebuch wird damit noch stündlich mit dem RegioExpress bedient.
  • Der RE Luzern-Olten fällt aus (ab Donnerstag).
  • Der Nacht-RE Luzern-Zürich HB fällt per sofort aus.
  • Die «Enge-Züge» Luzern-Rotkreuz-Zug-Zürich-Enge-Zürich HB fallen aus (ab Donnerstag).
  • Die Linien der Verkehrsbetriebe Luzern (VBL) verkehren nach Samstagsfahrplan (ab Montag).
  • Die Zusatzkurse Buchrain-Luzern Bahnhof fallen aus (ab Montag).
  • Die Linien 14 zum Spital St. Anna und 19 zum Kantonsspital fahren nach Samstagsfahrplan, während den Hauptverkehrszeiten jedoch häufiger (ab Montag).
  • Sämtliche Nachtstern-Busse fallen per sofort aus.
  • Alle Linien der Auto AG Rothenburg verkehren nach Sonntagsfahrplan, aber mit Früh- und Spätverbindungen (Emmer Busnetz alle 30 Minuten, übrige Linien alle 60 Minuten. Ab Montag).
  • Die Linie 40 Littau Bahnhof-Emmenbrücke Bhf. Süd-Waldibrücke fährt ab 10 Uhr alle 15 Minuten (ab Montag).
  • Die Linie 41 Littau Bahnhof-Littauerboden-Emmenbrücke Bhf. Süd fährt alle 30 Minuten (ab Montag).
  • Die Linien 42/43 Ruopigen-Waldstrasse-Emmenbrücke Bhf. Süd verkehren alle 30 Minuten (ab Montag).
  • Alle Linien der Rottal Auto AG verkehren in der Regel im Stundentakt (ab Donnerstag).
  • Die Linie 61 fährt keine Zusatzkurse nach Luzern, Pilatusplatz (ab Montag).
  • Die Linien 61/62/63 fahren ohne Schülerkurse (ab Montag).
  • Die Linien 64/65 fahren zwecks Erschliessung des Spitals Wolhusen und des Paraplegiker-Zentrums Nottwil unverändert.
  • Die Schnelllinie 528 Vitznau-Küssnacht-Rotkreuz fällt aus (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 70 Rothenburg-Neuenkirch-Sempach Station fährt im Stundentakt (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 71 Luzern-Eigenthal verkehrt am Wochenende gemäss Werktagsfahrplan (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 72 Luzern-Neuenkirch fährt stündlich (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 73 Luzern-Rotkreuz fährt halbstündlich, ab 20 Uhr stündlich (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 84 Sursee-Eich-Sempach Station fährt stündlich (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 85 Sursee-Triengen-Schöftland fährt gemäss Sonntagsfahrplan (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 86 Sursee, Bahnhof-Campus Sursee (Oberkirch) fährt gemäss regulärem Fahrplan. Ausnahme: Folgende Abendkurse ab Sursee, Bahnhof nach Campus Sursee (Oberkirch) sind gestrichen: 20.37 / 21.37 / 22.37 Uhr sowie die Kurse ab Campus Sursee (Oberkirch) nach Sursee, Bahnhof um 20.42 / 21.42 / 22.42 Uhr (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 89 Sempach Station-Eich-Bäch fährt stündlich (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 110 Hochdorf-Rotkreuz fährt stündlich ab Hochdorf um xx.44 Uhr, ab Rotkreuz um xx.15 Uhr (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 241 Schüpfheim-Flühli-Sörenberg verkehrt gemäss Fahrplan. Ausser freitags und samstags werden die Kurse um 21.58 und 22.58 Uhr ab Sörenberg, Post und ab Schüpfheim, Bahnhof ab 22.33 und 23.33 Uhr gestrichen.
  • Die Linie 251 Escholzmatt-Marbach-Schangnau-Kemmeriboden fährt gemäss Ferienfahrplan (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 261 Menznau-Menzberg fährt gemäss Ferienfahrplan (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 272 Willisau-Hergiswil-Hübeli fährt stündlich (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 282 Zell-Hüswil-Luthern-Luthern Bad fährt gemäss Ferienfahrplan (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 271 Willisau-Schötz-Nebikon-Dagmersellen fährt nur noch stündlich (voraussichtlich ab Donnerstag).

Auf allen anderen Linien gibt es keine Veränderungen im Fahrplan.

Zug

  • Der Nacht-RE Luzern-Zürich HB fällt per sofort aus.
  • Die «Enge-Züge» Luzern-Rotkreuz-Zug-Zürich-Enge-Zürich HB fallen aus (ab Donnerstag).
  • Die Linie 73 Luzern-Rotkreuz fährt halbstündlich, ab 20 Uhr stündlich (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 110 Hochdorf-Rotkreuz fährt stündlich ab Hochdorf um xx.44 Uhr, ab Rotkreuz um xx.15 Uhr (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Schnelllinie 528 Vitznau-Küssnacht-Rotkreuz fällt aus (voraussichtlich ab Donnerstag).

Der neue Fahrplan der Zugerland Verkehrsbetriebe wird voraussichtlich am 25. März präsentiert und ab dem 30. März in Kraft treten.

Nidwalden

  • Die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee verkehrt nur noch eingeschränkt zwischen Luzern und Beckenried.
  • Die S4 Luzern-Stans-Dallenwil fährt nur noch bis nach Stans und nur noch stündlich. Neue Abfahrtszeiten. Abfahrt in Luzern: xx.35 Uhr. Abfahrt in Stans xx.01 Uhr (ab Donnerstag).
  • Die S44 Stans -Luzern fällt aus (seit Donnerstag)
  • Sämtliche Nachtstern-Verbindungen fallen per sofort aus.
  • Die Postauto-Linie 311 Stans-Beckenried-Seelisberg fährt gemäss Samstagsfahrplan inkl. Frühkursen. Fahrzeitenanpassung: Kurse um xx.51 Uhr ab Stans fahren neu um xx.55 Uhr, Kurse um xx.17 Uhr ab Seelisberg fahren neu um xx.09 Uhr (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 321 Stansstad-Obbürgen-Bürgenstock fährt gemäss Samstagsfahrplan inkl. Frühkursen. Die Abfahrtszeiten ab den Haltestellen im Bürgenstock erfolgen zirka 15 Minuten früher. Die Zusatzschlaufe via Obbürgen fällt weg (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 323 Stansstad-Stans fährt von Montag bis Freitag neu um xx.52 Uhr anstatt xx.47 Uhr und ab Stans, Bahnhof um xx.27 Uhr anstatt um xx.22 Uhr. Samstag und Sonntag fährt das Postauto neu ab Stans, Bahnhof um xx.44 Uhr statt xx.52 Uhr (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 331 Wolfenschiessen-Oberrickenbach fährt gemäss Ferienfahrplan (voraussichtlich ab Donnerstag).

Auf allen anderen Linien gibt es keine Veränderungen im Fahrplan.

Obwalden

  • Die S5 Luzern-Sarnen-Giswil fährt nur noch stündlich. Abfahrt in Luzern: xx.12 Uhr. Abfahrt in Giswil: xx.05 Uhr (ab Donnerstag).
  • Die S55 Sarnen-Luzern fällt aus (seit Donnerstag).
  • Sämtliche Nachtstern-Verbindungen fallen per sofort aus.  
  • Die Linie 341 Sarnen-Kerns-Sand fährt gemäss Samstagsfahrplan inkl. Frühkursen (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 342 Sarnen-Kägiswil-Alpnach Dorf fährt gemäss Samstagsfahrplan inkl. Frühkursen (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 343 Sarnen-Kerns-Melchtal-Stöckalp fährt im Stundentakt. Die Stöckalp wird noch mit zwei Kursen täglich erschlossen.
  • Die Linie 344 Sarnen-Stalden-Langis fährt gemäss Samstagsfahrplan inkl. Frühkursen. Die Kurse fahren nur bis/ab Stalden (voraussichtlich ab Donnerstag).  
  • Die Linie 345 Sarnen-Oberwilen fährt gemäss Samstagsfahrplan inkl. Frühkursen (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 351 Sarnen-Sachseln-Flüeli-Ranft fährt gemäss Samstagsfahrplan inkl. Frühkursen (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Die Linie 361 Giswil-Grossteil-Kleinteil fährt gemäss Ferienfahrplan (voraussichtlich ab Donnerstag).
  • Der Betrieb des Skibus Giswil-Mörlialp ist per sofort eingestellt.

Auf allen anderen Linien gibt es keine Veränderungen im Fahrplan.

Uri

  • Intercity-Züge mit Halt in Flüelen verkehren ab Montag nicht mehr (Ausnahme: Intercity 6.38 Uhr ab Flüelen nach Zug-Zürich).
  • Zug zwischen Göschenen und Andermatt fährt stündlich (die bisherige zweite Zugsverbindung verkehrt nicht mehr).
  • Autoverlad Furka: neu im Stundentakt – Oberalp: neu Morgen- und Abendverbindung.
  • Tellbus Altdorf-Luzern: Verbindung 8.08 Uhr ab Luzern verkehrt nicht mehr. Am Nachmittag Stundentakt (halbstündliche Verbindungen verkehren nicht mehr).
  • Buslinie 1 Flüelen-Rossgiessen-Erstfeld-Göschenen: Sicherstellung des Viertelstundentaktes Flüelen-Rossgiessen. Reduktion von einzelnen Leistungen zwischen Erstfeld und Amsteg. Zwischen Amsteg und Göschenen verkehrt wie bisher stündlich ein Bahnersatz (der bisherige zweite Bahnersatz und Schnellbus verkehren nicht mehr).
  • Buslinie 2 Altdorf-Attinghausen: Rundkurs Bürglen-Altdorf-Seedorf-Attinghausen.
  • Buslinie 3 Bürglen-Seedorf: Rundkurs Bürglen-Altdorf-Seedorf-Attinghausen.
  • Buslinie 4 Seedorf-Schattdorf: Die Buslinie 4 wird eingestellt. Schattdorf wird über die Buslinie 1 bedient. Attinghausen wird mit dem Rundkurs bedient.
  • Die Treib Seelisberg Bahn verkehrt eingeschränkt.
  • Die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee verkehrt nur noch eingeschränkt zwischen Luzern und Beckenried. Als Ersatz für die Verbindung Treib-Brunnen verkehrt von Montag bis Freitag ein Extrabus Seelisberg-Flüelen mit Anschluss auf die Interregiozüge sowie auf das Lokalnetz der Auto AG Uri.
  • Die Postauto-Linien verkehren regulär nach Fahrplan.

Schwyz

  • Die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee verkehrt nur noch eingeschränkt zwischen Luzern und Beckenried.
  • Linie 6 Muotathal, Post – Bisisthal, Schwarzenbach wird ab Donnerstag eingestellt.
  • Linie 27 Küssnacht Bahnhof – Küssnacht Fänn wird ab Donnerstag eingestellt.
  • Linie 28 Schnellbus Vitznau – Küssnacht – Rotkreuz wird ab Donnerstag eingestellt.
  • Linie 71 Bahnersatz Schwyz-Zug wird ab Donnerstag eingestellt.
  • Schnelllinie 528 Vitznau-Küssnacht-Rotkreuz wird ab Donnerstag eingestellt.
  • Die Taktintervalle der Auto AG Schwyz werden ab Donnerstag mehrheitlich halbiert. Linien mit Viertelstundentakt werden auf einen Halbstundentakt angepasst und Linien mit Halbstundentakt werden auf einen Stundentakt reduziert. Linien, die bisher im Stundentakt bedient wurden, bleiben im Stundentakt. Abendangebote nach 21 Uhr werden weiter reduziert.
Mehr zum Thema